Diebstahl in Wietze

in der Nacht von Freitag auf Samstag ( 18.09-19.09.2009) haben sich unbekannte Täter Zutritt auf das Firmengelände der Fa. All American Motors in 29323 Wietze in der DEA Str. 20 verschafft. Dort wurde ein 120kg schweres elektrisches Rolltor ausgehängt und ca. 1,5 m an die Seite verschoben. Der oder die Täter müssen mit äußerster Präzision vorgegangen sein, da es keinerlei Spuren oberhalb des Zaunes gibt welche nach mehrmaligen Versuchen bei Tageslicht nicht ausblieben. Als die Hürde des Zaunes geschafft wurde, haben der oder die Täter ( Gott weiß wie) die Alarmanlage ausgeschaltet. Diese war mit 100%er Sicherheit scharf gewesen und es wurde auch durch 2 akustische Signale bestätigt. Der oder die Täter machten sich nach fein Chirurgischer Anfangsarbeit mit Eisen etc. an der Haupteingangstür zu schaffen, die Tür wurde ausgehebelt so dass der Verkaufsraum für alle Welt offen stand. Gestohlen sind folgende Motorräder :



-1 x Big Bear Choppers Merc Softail NEU, Farbe Schwarz mit der Vin # 1B9SC21M88B631020, Big Bear Bikes sind serienmäßig mit einem S&S Smooth 100 Motor ausgerüstet die auch nur für Big Bear Bikes hergestellt werden. In diesem Fall ein nicht polierter grauer  Motor ( Motor Nr. JC00673 ), auffälliger Springergabel in Chrom / Schwarz sowie Speichenräder in 21 Zoll vorn und hinten 18 Zoll Dimension mit 250 er Hinterrad. Angetrieben wird alles von einem 5 Gang Getriebe mit Kette. Ein 3 Zoll offener Belt ist ebenso Bestandteil an diesem Bike. Sehr auffällig sind alle Teile wie Fußrastenanlage, Sattel, Bremsanlage, Tachoeinheit Digital, Springergabel bzw. Gabelbrücke die alle mit dem Big Bear Choppers Logo versehen sind.



-1x Big Bear Choppers Venom Chopper NEU im Aufbau, Farbe Schwarz mit der Vin # 1B9SC21V08B631019, hier ist ein polierter S&S 100 Smooth Motor ( Motor Nr. JC00687) verbaut. Der Antrieb ist durch ein Baker 6 Gang Getriebe mit Rechtsantrieb und Kette gewesen. Der Rahmen, Schwinge, Tank waren in Schwarz Glanz lackiert und alle Nähte wie bei der Merc verspachtelt. Die polierten Räder in der Dimension vorn 2.125x21 mit 90x21 und hinten 8,5x18 mit 250/40-18 sind auch bei diesen Model sehr auffällig ,da es sich um ein reines Big Bear Choppers Produkt handelt. Ebenso die polierte Gabelbrücke der Marke BBC in der Länge obere Gabelbrücke bis Achsmitte 1020 mm und wie auch bei der Merc Fußrastenanlage, Bremsanlage alles original Big Bear Choppers ( BBC). Bitte zu beachten das Bike war noch im Aufbau, alle von mir erwähnten Teile waren Bestandteil des Diebstahls.



1x Miami Pittbull Chopper 2008, Farbe weiß / schwarz mit unzählbar vielen Totenköpfen, wiederzufinden sowie am Rahmen und allen anderen lackierten Teilen. Vin# 1M9HC21028H718070.  Verbaut ist ein 1200 Sporty Motor mit originalen HD Getriebe mit Rechtsantrieb Kette. Hierbei handelt es sich um einen Starrahmen ( Eigenbau) sowie Sondergabel ( Eigenbau). Primär, Fußrastenanlage, Bremsanlage, Gabel, Tauchrohre et. alles in Chrom. Bereifung vorn ein 21 und hinten ein 250/40-18 auf einem 250 Hinterrad. Alles in allem ein sehr auffälliges Einzelstück.



1x Harley Davidson Road King, Farbe Schwarz mit der Vin # 1HD1FDV152Y648772 und einen Standard 1450 ccm Motor. Hierbei handelt es sich um eine Serien HD mit auch sehr netten Wiedererkennungsmerkmalen. Das Bike hat einige Kratzer an der rechten Seite ( Rahmen unterhalb, Tauchrohre, Lampe) die von einem leichten Sturz stammen. Der Primär ist von einigen Fehlern geplagt, der Zahn der Zeit hat den Chrom hochkommen lassen.

Bei allen 4 Bikes reden wir von US Modellen !!!

Um es den Lesern ,die Suche nach meinen Vermissten Bikes schmackhaft zu machen, hab ich mir gedacht das ich für Hinweise die der Wiederbeschaffung dienen oder ein Tipp auf den jetzigen Aufenthaltsort der Bikes bekomme ein nettes Sümmchen im“ 5 stelligen Bereich“  € versteht sich ,aussetze.
Dieses Geld wird bei o.g. Tipp oder Wiederbeschaffung  in bar ausgehändigt. Lediglich sollten die Bikes noch dem Zustand der Entwendung entsprechen und nicht aus irgendeinem Kanal gefischt sein ;-)
In einem solchen Fall geht jedoch keiner leer aus, und die nächste Riesenparty ist bezahlt.
Also Leute, alle verrückt machen und das große Weihnachtsgeld einstreichen.

Vielmehr möchte ich noch betonen, das ich mich nach dem Diebstahl von meinen Mitarbeitern getrennt habe.  



Sven Albers
DEA Str. 20
29323 Wietze
05146 92593
0172 514 0663

 
Miami Pittbull Chopper
 
Merc Softail Big Bear Choppers